Wanderurlaube auf der Dingle-Halbinsel

Wir bieten die führenden Wanderurlaube auf der Dingle-Halbinsel in Irland an. Dies ist eine selbstgeführte Wandertour auf der fabelhaften Dingle-Halbinsel im Südwesten Irlands. In jeder Ecke bietet sich ein spektakulärer Blick auf wilde Küstenabschnitte und nebelbedeckte Berge. Die Dingle-Halbinsel ist eine Hochburg der irischen Sprache und viele Traditionen und Bräuche wurden hier zusammen mit der Sprache erhalten. Diese Tour beinhaltet alle folgenden Punkte: BnB Unterkünfte, ein komplett irisches Frühstück, detaillierte Karten und Routenhinweise, lokale Ratschläge zu Verpflegungsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten und vieles mehr. Du kannst unseren Wanderurlaub auf der Dingle-Halbinsel online buchen.

Barrow Way Wanderurlaube

Der Barrow River gilt als einer der landschaftlich reizvollsten und malerischsten Binnenwasserstraßen. Der Barrow River ist der zweitlängste Fluss Irlands mit 192 km und liegt von der Länge hinter dem Shannon River. Der Barrow River bildet zusammen mit River Nore und River Suir die drei Schwestern von Irland. Der Barrow River Wanderweg führt durch Irlands landschaftlich reizvollste Gegend, die Touristen begeistert. Barrow beginnt in der Grafschaft Laois und fließt durch Kildare, Carlow, Kilkenny, Waterford und Wexford. Der Fluss und seine schilfbewachsenen Ufer sind reich an Flora, die eine Fülle von Wildtieren und Fischen beherbergt. Kanalboote, Lastkähne und Kanus. Der Flussweg ist von Schilf und Flussflora umgeben und beherbergt auf seinem Weg eine Vielzahl von Wildtieren. Auf den 68 Kilometern der schiffbaren Wasserwege haben die Menschen die Frachtschiffe durch Boote und Lastkähne ersetzt.

Barrow hat sich zu einem Hotspot für wasserbasierte Freizeitaktivitäten entwickelt.

Er ist ein Gewinner!

Der Barrow Riverway hat in den letzten Jahren eine Menge Verjüngung erfahren. Viele sportliche Aktivitäten, die von Abenteuer-Wassersportarten wie Kajakfahren und Rafting bis hin zu Freizeitaktivitäten wie Wandern und Radfahren entlang des Flusswegs reichen, nehmen zu. Der Barrow Way schaffte es im Jahr 2015 in einem von der Irish Times und von Discover Ireland organisierten Wettbewerb in die engere Endauswahl unter die Top 5 der „Beste Tagesausflüge in Irland“ Kategorie. Das ist “ein Ort, an dem man wertvolle Erinnerungen teilen und schaffen kann“. An einem heißen Sommertag wird der Barrow Way dir das Gefühl geben, im Süden Frankreichs zu sein.

Der Barrow und Barrow Kanal

Der ‘Barrow Way’ ist ein Wanderweg, der eine Langstrecke ist. Er folgt dem Original-Leinpfad des Flusses. Er ist einer der landschaftlich reizvollsten und ikonischsten Wege Irlands, der noch nicht von vielen entdeckt wurde. Warum erkundest du nicht ein unentdecktes Stück Irland, indem du den Barrow Way Wanderweg gehst? Dieser herrliche Wanderweg verspricht, dir den Atem zu rauben und dich mit Frieden und Stille zu erfüllen.

Der Barrow Way Wanderweg

Die Barrow Way Wanderung ist 114 km lang, das sind 70 Meilen, entlang des Leinpfads, der historisch von Pferden verwendet wurde, um Lastkähne voller Ladung zu ziehen. Diese brachten Weizen stromaufwärts zur Guinness-Brauerei in Dublin und später gelangte das Endprodukt stromabwärts zu seinen durstigen Kunden. Der Wanderweg führt durch verschiedene historische Städte und zeigt dir den Charme der Altstädte Irlands.

Der Barrow Way Wanderurlaub

Die Route kann in vier Tageswanderungen geschafft werden, aber sie können in kleine, überschaubare Abschnitte unterteilt werden, die sich über eine Woche erstrecken. Die grasbewachsenen Wege und das flache Gelände sind ideal für Spaziergänge mit vielen architektonisch interessanten Sehenswürdigkeiten wie alten Brücken, Bögen und kleinen Häusern. Im Moment ist der Barrow Way unter Tageswanderern bekannt, die es vorziehen, Bereiche des Weges und nicht den gesamten Weg zu wandern. So kannst du einen idealen Barrow Way Wanderurlaub planen und das Beste daraus genießen.

Die Barrow Way Wanderung ist aufgeteilt in einfach zu schaffende Etappen. Bei Walking Holiday Ireland bieten wir ein 5-Tage-Paket und ein 7-Tage-Paket an. Tatsächlich bieten wir auch ein 2-wöchiges Paket an, bei dem wir sowohl den Barrow Way als auch den Wicklow Way anbieten. Die gesamte Route ist gespickt mit einladenden Bed and Breakfasts. Hier kannst du deine müden Füße ausruhen, deine Batterie aufladen und am nächsten Tag deinen Spaziergang fortsetzen.

Im Folgenden stehen die Etappen des Barrow Ways

Etappe 1:

Dinge, die du während der Planung deines Barrow Way Wanderurlaubs beachten solltest:

  • Übertreibe es nicht. Bereite dich darauf vor, ihn in Abschnitten zu wandern, und buche entsprechend.
  • Trage ein bequemes Paar Schuhe. Dazu gehört viel Wandern.
  • Nehme eine Flasche Wasser und einige Snacks mit, während du auf dem Weg bist.
  • Verschmutze dieses schöne Stück Himmel nicht.

Barrow Way Wanderurlaub – 8 Tage

Der Barrow Fluss gilt als eine der landschaftlich reizvollsten und charakteristischsten Binnenwasserstraßen. Der River Barrow Wanderweg führt durch Irlands landschaftlich reizvollste Gegend, die Touristen begeistert.

Die 8-tägige Barrow Way Wandertour bietet den gesamten Barrow Way von Norden nach Süden und beginnt in Robertstown in der Grafschaft Kildare und endet in St. Mullins in Co. Carlow.

Die Wanderungen gelten als leicht bis mittelschwer, da sie flach sind und es über die 6 Wandertage durchschnittlich 20 km pro Tag sind.

Diese Wandertour ist ideal für diejenigen, die noch nicht in Irland gewandert sind, und kann ideal mit ein paar zusätzlichen Tagen in Dublin zu Beginn oder am Ende der Tour kombiniert werden. Bitte frage uns nach den Preisen!

Wir bieten hier auch eine 5-tägige Wandertour des Barrows an!

Klicke hier für mehr Informationen über den Barrow Fluss und Kanal: https://walkingholidayireland.com/walking-holidays/barrow-way/

Im Folgenden steht das Programm für unsere 8-tägige Tour.

Wie bieten hier auch eine 5-tägige Tour an: 5-tägige Wanderurlaub Barrow Way

Reiseroute

TAG 1

Ankunft in Naas, Co. Kildare

Nach der Ankunft in Irland machst du dich auf den Weg zu deiner ersten Unterkunft in Naas.

TAG 2

Robertstown / Lowtown nach Monasterevin

Die Barrow Way Wanderung beginnt in Lowtown in der Grafschaft Kildare, westlich von Dublin. Die erste Etappe der Wanderung führt dich in das Dorf Monasterevin. Der Pfad folgt den erhöhten Ufern des Barrow Kanals und bietet einen malerischen Blick auf die irische Landschaft.  Der erste Abschnitt umfasst die historischen Ruinen der Festung Dunamase, die landschaftlich reizvolle Aussicht auf den Hill of Allen und die Wicklow Berge. Über Nacht nahe Monasterevin. Wanderung: 24 km. 5,5 Stunden

TAG 3

Monasterevin nach Athy

Etappe zwei des Pfads wird dich von Monasterevin zu dem historischen Dorf Athy bringen. Athy wurde im 13. Jahrhundert von den Anglo-Normannen zur Sicherung der Flussüberquerung gebaut und verfügt über eine Reihe interessanter historischer Wanderungen. Der Wanderweg führt auch zu vielen architektonisch interessanten Punkten wie malerischen Brücken und traditionellen Häusern. Wanderung: 22 km, 5 Stunden.

TAG 4

Athy nach Carlow

Von Athy aus folgen wir dem Barrow Fluss und dieser Weg führt durch die Grafschaft Carlow. Entlang dieser Strecke kommst du an vielen interessanten, alten Mühlen und Hubbrücken vorbei, bevor du die historische Stadt Carlow erreichst. Carlow ist die größte Stadt am Barrow Fluss. Stelle sicher, dass du die Burg und die Kathedrale besuchst, während du in der Stadt bist. Über Nacht in Carlow. Wanderung: 21 km, 4,5 Stunden

TAG 5

Carlow Bagenalstown

Diese Etappe der Barrow Wanderung wird ich von Carlow nach Bagenalstown bringen. Milford, etwa 7 km südlich von Carlow, ist wohl eine der malerischsten Gegenden am Barrow Fluss. Sie liegt an einem ruhigen Ort mit 3 Brücken, einem großen Waldgebiet und großen Mühlengebäuden. Die Stadt Milford ist ein perfektes Gegenmittel zu der schnelllebigen, modernen Welt. Über Nacht in Bagenalstown. Wanderung: 17km, 4,5 Stunden

TAG 6

Bagenalstown nach Borris

Wir verlassen Bagenalstown und seinen vielen historischen Stätten und machen uns auf den Weg Richtung Süden nach Borris, das ebenfalls auf einem anderen Weg liegt; dem Leinster Way. An der Ballytiglea Bridge verlassen wir den Barrow Way, um unsere Unterkunft in Borris (2 km) zu erreichen. Über Nacht in Borris. Wanderung: 18 km, 5 Stunden.

TAG 7

Borris nach St. Mullins

Die letzte Etappe des Barrow Way führt in die religiöse Siedlung St. Mullins, die umgeben ist von einem robusten, kirchlichen Ambiente und von schönen Wäldern. St. Mullins liegt auf einem fabelhaften Abschnitt des Barrow Valley. Dieser Spaziergang beendet deinen herrlichen, idyllischen und malerischen Barrow Way Wanderurlaub. Wanderung: 17 km, 5 Stunden

TAG 8

Abreise von St. Mullins

Abreise von St. Mullins